LEISTUNGEN

Die Kosten für psychosoziale Beratung müssen Sie selbst tragen. Ebenfalls sind leider die Kosten für eine Psychotherapie auf Basis der Heilpraktikererlaubnis Psychotherapie aufgrund der Strukturen des Gesundheitssystems von Ihnen selbst zu bezahlen. Es gibt sehr vereinzelte Krankenversicherungen, die eventuell über einen Zusatztarif die Kosten für eine Psychotherapie auf Basis der Heilpraktikererlaubnis Psychotherapie teilweise erstatten. Für eine Einzelsitzung von 50 min berechne ich 75 €, für eine Zweiersitzung von 60 min 120 €.

Betroffenen von Burnout, Ängsten und Depressionen sowie von anderen psychischen Herausforderungen kann ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie mit einer Psychotherapie helfen.

Oftmals sind es aber auch die zunächst eher alltäglichen Probleme wie Antriebslosigkeit, Unsicherheit oder Eifersucht, welche unser Wohlbefinden stören. Oder ein einzelnes Ereignis oder eine besondere Veränderung belastet uns, eine Trennung, ein Unfall, eine Krankheit oder auch hormonelle Umbruchsituationen wie Pubertät, Schwangerschaft oder Wechseljahre. Hier kann eine psychologische Beratung bzw. das psychologische Coaching für Unterstützung sorgen, auf Selbstverständnis und Selbstbewusstsein einwirken, zur Selbststärkung anregen und präventiv als Entlastung dienen.

Vielleicht wünschen Sie sich aber auch, Ihr Selbstbewusstsein, Ihre Kritikfähigkeit und Ihr Wohlbefinden zu steigern? Oder Sie möchten einfach besser verstehen, wie Ihr Umfeld tickt und warum Sie in bestimmten Momenten so reagieren, wie Sie es tun, oder warum eben andere in bestimmten Situationen so reagieren, wie sie es tun? Mit einer psychologischen Beratung, einem psychologischen Coaching, im spezieller Form einem psychologischen Führungskräftecoaching kann ich Ihnen einen tieferen Einblick geben in das, was uns Menschen zu diesem oder jenem Verhalten treibt.

Ob wir bezüglich Ihres Anliegens zusammenpassen, können wir in einem kurzen Kennenlerntermin klären. Nehmen Sie am besten gleich Kontakt mit mir auf.

Auf Wunsch biete ich auch Videosprechstunden oder schriftliche Beratung an.  

Ob Beratung oder Therapie – im Vordergrund steht der Weg zu mehr Wohlbefinden und höherer Lebensqualität! Als Heilpraktikerin für Psychotherapie steht mir eine Vielzahl von Herangehensweisen zur Verfügung, um Sie auf diesem Weg zu unterstützen.

PSYCHOSOZIALE BERATUNG

  • Selbstverständnis, Selbstbewusstsein, Selbststärkung
  • Sicherheit im zwischenmenschlichen Kontakt
  • Prävention, Achtsamkeit, Wohlbefinden
  • psychologische Intervention bei psychosomatischen oder orthopädischen Schmerzen
  • psychologisches Coaching für Führungskräfte

Auch, wenn im Grunde das Leben rund oder zumindest halbrund läuft, kann es Punkte geben, die einem zu schaffen machen … weil man ahnt, das ginge besser oder einfacher oder schlicht entspannter. Vielleicht wünscht man sich, bei Kritik ruhiger und sicherer zu bleiben. Oder man sucht einen Weg, unabhängiger zu werden … von dem, was andere vermutlich denken oder tatsächlich sagen. Eventuell geht es auch nur darum, sich selbst und andere – Mitarbeiter oder Kollegen, Freunde, Familie – ein bisschen genauer verstehen und einzuschätzen lernen.

Fühlen Sie sich hiervon angesprochen? Dann trauen Sie sich, einen Schritt auf jemanden zuzugehen, der Ihnen vielleicht eine Art Trainer oder Pfadfinder sein kann.  

ENTLASTUNG IN KRISENSITUATIONEN

  • Streitigkeiten, Konflikte, Trennung
  • Trauer, Verlust
  • Unfälle, Krankheit
  • Burnout, berufliche Krisen und Umbrüche

Manchmal geht es im Leben drunter und drüber. Andere Menschen kommen in unser Leben … oder gehen. Der Beruf wächst uns über den Kopf … oder zieht uns nur noch runter. Ein einzelnes Ereignis wirft uns aus der Bahn … und die gesamten Lebensumstände ändern sich extrem. Es ist kein Zeichen von Schwäche, wenn man sich in solchen Krisensituationen Hilfe holt. Eher im Gegenteil: Sich selbst um Unterstützung zu bemühen bedeutet: „Ich sehe meine persönlichen Grenzen.“  Und es zeigt gleichzeitig: „Ich lasse mich nicht so schnell unterkriegen.“

Erleben Sie sich aktuell in so einer Krisensituation? Zögern Sie nicht, einen Schritt auf jemanden zuzugehen, der Ihnen vielleicht beiseite stehen kann.

PSYCHOTHERAPIE 

  • Ängste, Unsicherheit oder emotionale Überlastung im zwischenmenschlichen Kontakt, soziale Phobie
  • Anpassungs- und Belastungsstörungen
  • Depression und Antriebsverminderung
  • Psychose, Schizophrenie
  • Persönlichkeitsstörungen, Borderline-PS
  • Psychosomatik
  • sonstige psychische Beschwerden
  • unklare Beschwerden, z.B. im Bereich Sexualität

Es sind manchmal schon seit langem immer wieder die gleichen zwischenmenschlichen Situationen, in denen wir arg ins Schwimmen kommen, Situationen, die uns Angst machen, uns verunsichern oder uns überlasten … vielleicht auch maßlos ärgern. Oder es gibt einfach viel zu viele Zeiten, in denen irgendwie gar nichts geht, alles doof ist und wir in den Seilen hängen. Es könnte auch sein, dass es einfach irgendwas gibt in unserem Denken, Fühlen und Verhalten, von dem wir wissen oder ahnen, dass es so nicht laufen sollte … es läuft aber trotzdem so und wir leiden darunter.

Erkennen Sie sich hier wieder? Dann warten Sie nicht länger damit, einen Schritt auf jemanden zuzugehen, der Ihnen vielleicht helfen kann.

EXTERNE DIENSTLEISTUNGEN

  • psychologisches Coaching, psychologische Beratung und Psychotherapie (HPG)
  • Sport-/Bewegungstherapie in Form von AROHA®, Wandern, Laufen
  • Information von Patienten und Angehörigen bei psychischen, psychosomatischen und neurologischen Erkrankungen
Kontakt Icon